Journalistenzentrum Deutschland

Was Journalisten wissen. Müssen.

Zehn Jahre nach seinem ersten Erscheinen ändert das journalistenblatt sein Format. Es erscheint in Zukunft nicht mehr als Beileger, sondern als eigenständige Publikation. Ebenso wie der Inhalt verdoppelt sich die Zahl der Ausgaben auf 4 pro Jahr.

Der Leitgedanke der Redaktion bleibt gleich: "Was Journalisten wissen. Müssen." Das journalistenblatt greift Themen auf, die für Medienmacher von Bedeutung sind.

Die aktuellen Ausgaben des journalistenblatt: